green card interview

 

Nach 3 Jahren warten war es endlich soweit. Ich hatte mein Interview in Frankfurt.

Eine wilde Taxifahrt, eis-blaue Augen und vieles mehr waren teil meiner Erfahrung.

Mehr lesen...

Von brooklyn ins provinzkinderzimmer

 

Auf einmal saß ich fest in meinem alten Kinderzimmer. Wie konnte ich gerade eben noch in Brooklyn leben und nun zurück in meiner Vergangenheit festsitzen? Und wie komme ich jetzt an das NYC Mindset ran?

Mehr lesen...

tschüss london

 

London und ich, wir hatten eine Hassliebe. Bis ich tschüss gesagt habe, und folgendes gemerkt habe.

Mehr lesen...

Warum 2020? Ein erklärungsversuch

 

2020 war ein krasses Jahr. Ist das alles einfach so passiert? Ich glaube es gibt einen Grund warum die ganze Welt in den Stillstand ging. Und hier ist warum..

Mehr lesen

 

Geschenkideen

Was soll man nur wieder schenken! Dieses Jahr fallen viele Sachen schon mal raus. Ich habe meine Favoriten zusammengestellt. Vielleicht ist für Dich was dabei, woran du noch nicht gedacht hast. Maximal 30€, denn es zählt ja der Gedanke und nicht der materielle Wert.

Mehr lesen..

Der gefühlstunnel

Wir haben alle unangenehme Gefühle die wir versuchen zu unterdrücken. Aber wenn du erstmal den Mut gefunden hast, den Gefühlstunnel zu betretet, wirst du feststellen, dass Gefühle da sind um gespürt zu werden. Damit wir uns zu einem neuen Ich weiterentwickeln können.

Mehr lesen..

Applaus! Du hast die 40 geknackt!

 

Gedanken über eine neue Dekade und das 40 werden als Frau.

Mehr lesen...

Fliegen während einer Pandemie

Ende Mai 2020

 

Der Tag ist gekommen! Wir mussten das unvorstellbare tun: ein Transatlantikflug nach Frankfurt während einer Pandemie. Woohoo!

 

Auf diese chaotische Erfahrung war ich nicht vorbereitet!

weiter lesen...

Der herzschlag von NYC

Mitte April, New York City 2020

 

Ein paralleles Universum:

In den Strassen … ungewöhnlich ruhig, gruselig, total leer.

In den Krankenhäuser…laut, stressig, ängstlich, chaotisch..

 Ich sitze in der Wohnung und fühle mich zerrissen zwischen diesen beiden Realitäten. NYC was ist passiert? weiter lesen...

Die Achterbahn der Glückseligkeit

 

In ein anderes Land zu ziehen fühlt sich an wie Achterbahn fahren: vorher weisst du nicht so genau was dich wirklich erwartet, entweder du bekommst einen kick oder du kotzt. 

weiter lesen...

tschüss london

 

London, ich muss sagen wir hatten eine holprige Fahrt miteinander, aber nach und nach hast du dich heimlich in mein Herz geschlichen. Und jetzt fällt der Abschied plötzlich schwer.

Warum?

weiter lesen...